Bestattungshaus Wattenberg, Inh. Jörg Vogel - Bestattungen in Vlotho, Kalletal und Umgebung
 

Das Leben ist kurz,
aber doch von unendlichem Wert,
denn es birgt den Keim der Ewigkeit in sich.

Franz von Sales

Über das Bestattungshaus Wattenberg, Inh. Jörg Vogel

Kein Mensch denkt gerne an seinen eigenen Tod, noch an den eines Angehörigen. Meist bringt ein plötzlicher Todesfall die Familie in schwierige Situationen. Wie groß ist deshalb oft in solchen Fällen die Verwirrung der Familienangehörigen und wie ratlos stehen sie den vielen Erfordernissen gegenüber.

Umso wichtiger ist es da, den Trauernden in so einer schweren Zeit zur Seite zu stehen. Angehörige zu begleiten, wenn sie es brauchen – oft über einen langen Zeitraum hinweg.

Das Bestattungshaus Wattenberg wurde seit 1982 von Herrn Friedhelm Wattenberg geführt, der es im April 2016 an mich, Herrn Jörg Vogel, weitergab. Bei der Übernahme des Bestattungsunternehmens ist mir wichtig, die Arbeit meines Patenonkels mit dem gleichen menschlichen Umgang gegenüber den Verstorbenen und deren Angehörigen, weiter zu führen.

Unternehmensphilosophie

Die Würde jedes Menschen sollte über den Tod hinaus gewahrt sein – unabhängig von Herkunft, Religion und sozialem Stand.

Grundlage der Arbeit unseres Bestattungshauses ist eine Bestattungskultur, die menschlich und würdevoll ist, sowie ein individueller Umgang mit der Trauer der Menschen.

Würde bedeutet für uns, der unbedingte Respekt vor dem Leben und den Werten eines Menschen.